Balkon - PV-Offensive

PV-Offensive
Direkt zum Seiteninhalt

Balkon

Technik
Vom Balkon direkt in die Steckdose
Auf dieser Seite:
- Videos zum Thema und Platz für deine Meinung dazu
- Die umfassende Info zum Thema von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen   =>
- Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie über Stecker-Solargeräte   =>

3 Ausgewählte kurze Videos der ARD zum Thema
Nr. 1 Vom WDR, 9.4.2018, 4,35 Minuten - Motivation, Nr.2 Vom SWR, 13.6.2019, 4,51 Minuten - Kalkulation, Nr. 3 Vom HR, 22.1.2020, 7:28 Minuten - Hindernisse
Den hier vorgestellten Videos zu folgen, geschieht auf eigene Verantwortung. Klarstellungen gerne an pvoffensive att web punkt de mailen, bitte schön. Für mehr Video-Auswahl sorgt Google selbst.
Frau/ Herr X.Y. meint zu Video Nr. am ....:
(Dein Text..)

Die umfassende Information für an einer Anlage Interessierte
Mit Stecker-Solargeräten können Mieter und Wohnungseigentümer  eigenen Sonnenstrom erzeugen. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen zeigt dir, worauf geachtet werden sollte.
Das Inhaltsverzeichnis der Verbraucher-Webseite zum Thema:

  • 1. Was ist ein Stecker-Solargerät und wie funktioniert es?
  • 2. Was ist der Unterschied zu einer Photovoltaikanlage?
  • 3. Ist ein Stecker-Solargerät für meine Wohnung geeignet?
  • 4. Sind Stecker-Solargeräte sicher?
  • 5. Wie groß sind Stecker-Solargeräte und welche Größe passt zu mir?
  • 6. Was bringt ein Stecker-Solargerät? Lohnt es sich für mich?
  • 7. Gibt es eine Förderung für Stecker-Solargeräte?
  • 8. Wo muss ich ein Stecker-Solargerät anmelden?
  • 9. Brauche ich einen neuen Zähler?
  • 10. Was sollte ich beim Kauf beachten?
  • 11. Wie erkenne ich, ob es funktioniert und wie viel es leistet?
  • Checkliste: Schritt für Schritt zum Stecker-Solargerät

Informationen der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie zur steckbaren Sokartechnik
Verbesserte Normen, vereinfachte Meldeverfahren und günstige Preise veranlassen immer mehr Mieter und Wohnungseigentümer, für ca. 10% des eigenen Strombedarfs selbst zu sorgen.
Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS) ist als Fachverband  für Solartechnik auch eine anerkannte Organisation für die Belange des  Verbraucherschutzes in diesem Bereich. Deren Arbeitsgrupe PVplug hat die Hürden zur Markteinführung erst beseitigt. Das Infoportal titelt, "Das Potential ist riesig, die Anwendung denkbar einfach."
Es wird nicht nur der Geldbeutel entlastet, der unvermeidliche Wandel zu nachhaltiger Energieversorgung wird beschleunigt.
Das Infoprotal bietet u. a. eine Marktübersicht und Fragen und Antworten zu steckbaren Solar-Geräten.

Im Forum gibt es Platz für dein Thema. Z.B. unter Technikinteressierte.
Zurück zum Seiteninhalt